Gaspreise weiterhin auf Talfahrt – Bewerben Sie jetzt den lukrativen Gasanbietervergleich!


17.05.2018

Innerhalb der letzten zwei Jahre sind die Preise für Gas um durchschnittlich 8,00 % gesunken. Der Preis für Heizöl stieg in den letzten vier Jahren dagegen um mehr als 50,00 %. Im Hinblick auf diese Entwicklung wird die Beheizung mit Gas in Zukunft die kostengünstigere Alternative darstellen. Der Wechsel zu einem günstigeren Gasanbieter bleibt trotz sinkender Preise auch weiterhin für den Verbraucher sehr attraktiv. Diese zahlen bei einem alternativen Anbieter derzeit bis zu 33,00 % weniger als in der teuren Grundversorgung.

Nutzen Sie jetzt das hohe Sparpotenzial für Ihre Verbraucher und werben Sie ab sofort für unseren Gasvergleich.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Conversionoptimierter Vergleichsrechner
  • 20,00 Euro pro Lead – stornofreie Auszahlung
  • Schnelle Auszahlung Ihrer Leads
  • Individueller Partnersupport

Wählen Sie das passende Werbemittel aus und legen Sie los! Alle Werbemittel bekommen Sie in Ihrem Partneraccount übersichtlich angezeigt.

Viel Erfolg wünscht Ihnen

Ihr Jan Schust und das Team vom CHECK24-Partnerprogramm

Quelle: www.check24.de